Hausarztprogramme

Info-Broschüren zu Hausarztprogrammen

Die Praxis nimmt an den Hausarztprogrammen verschiedener Krankenkassen teil (so genannte Hausarzt-zentrierte Versorgung, HzV). Teilnehmende Patienten haben je nach Krankenkasse unterschiedliche Vorteile, wie z.B. erweitertes Labor bei Vorsorgeuntersuchungen, und verpflichten sich im Gegenzug, Fachärzte nicht ohne Überweisungsschein des Hausarztes aufzusuchen (gilt nicht für Notfälle, Augenarzt-, Frauenarzt- und Kinderarztbesuche).

Hausärzte erhalten ein festes Honorar ohne Mengenbegrenzung für die Behandlung von in der HzV eingeschriebenen Patienten und sind besser vor Medikamentenregressen geschützt. Nähere Informationen und Teilnahmeunterlagen erhalten Sie in der Praxis.

Aufgrund der Eigenheiten der einzelnen Versicherungen und des Honorar- und Regresssystems werden besonders Patienten der AOK Bayerns ausdrücklich gebeten, sich in die HzV einzuschreiben.

 

Die Seite verwendet Cookies zur Optimierung der Ansicht. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um eine möglichst gute Darstellung zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen